Zug fahren mit Baby - die Vor- und Nachteile


Eine Zugfahrt, die ist lustig... oder?

Instinktiv hätte ich es genau andersherum vermutet. Doch letztlich ist es so, dass Clara Zug fahren ziemlich cool findet und Auto fahren - stand jetzt - hasst. Ein Glück haben wir uns vor ihrer Geburt extra noch ein Auto besorgt 😅 Im Vergleich zu unseren Krawall-Autofahrten war unsere vierstündige Zugfahrt nach Frankfurt fast schon entspannt. Warum das so war?

————————————————

Grund 1: Bewegungsfreiheit. Clara konnte im Zug problemlos ihre Haxen in alle

Zug fahren mit Baby

Himmelsrichtungen schmeißen und ihren Bewegungsdrang voll zelebrieren. Auch wenn ihr das Kinderabteil mal zu viel wurde, konnte man sie einfach in die Trage nehmen und den Gang rauf und runter stolzieren. Dabei ist sie dann meistens eingeschlafen. Auch die ganze Umgebung im Zug ist für sie viel weniger monoton als im Auto und in einer Babyschale aus der sie quasi nichts sieht.

—————————————————

Grund 2: Effizienz. Während im Auto jede Raststätte (inklusive völlig verkorkstem 4€-Kaffee) uns gehört, kann man im Zug problemlos stillen und keine Zeit für etwaige Pausen geht verloren. Sowieso ist die Reisezeit im ICE viel kürzer als auf der Autobahn. Fahrtdauer Hamburg-Frankfurt mit dem Zug 3:36h. Mit Auto laut Google Maps: 4:56h.

————————————————

Dagegen sprechen natürlich weiterhin schweinische Bahnpreise (aber immerhin fährt das Baby umsonst) sowie fehlende Mobilität vor Ort und die allgemeine Unfähigkeit der Bahn 😅 Es ist auch nicht wirklich berauschend mehrere Stunden mit Mundschutz rumzusitzen. Was ich allerdings nicht bestätigen kann, sind die vielen genervten Leute um einen herum, wenn man mit Baby reist. Wir saßen eine Fahrt lang in einem normalen Abteil auf einem Vierer und haben keine verdrehten Augen o.ä. mitbekommen. Oder wir sind einfach zu ignorant 😅

————————————————

Fazit: Vor allem aus Stressvermeidungsgründen ist erstmal der Zug das präferierte Fortbewegungsmittel von uns für längere Strecken. Lediglich der Reboarder könnte die Karten nochmal neu mischen (die ersten kurzen Fahrten haben gut geklappt). So oder so... es bleibt spannend! 😂😂

46 Ansichten

Hamburg, Deutschland

©2019 by Erik Sabas. Proudly created with Wix.com