Wann ist der perfekte Zeitpunkt für ein Kind?

Bei einem sind wir uns sicherlich einig: es gibt kaum eine fundamentalere Entscheidung, als ein Kind in die Welt zu setzen. Aber wann ist der richtige Zeitpunkt dafür?! Dass eine stabile Beziehung vorliegen sollte, darüber sind wir uns höchstwahrscheinlich auch einig. Aber was ist denn ein gutes Alter, um Vater oder Mutter zu werden? Wo sollte man beruflich stehen? Wo privat?

Clara kam genau recht :-)

————————————————-

Ich bin - Stand jetzt - mit meiner Entscheidung sehr zufrieden. Ich bin mit 30 Vater geworden und stand zu dem Zeitpunkt ca. 4,5 Jahre im Berufsleben.

Das finde ich für meinen Fall aus zwei Gründen ideal. Mit 30 ist man 1. noch einigermaßen leistungsfähig (der eine mehr, der andere weniger😅), was in Anbetracht von verkürzten Clarageddon-Nächten und einem allgemein höheren Stresspegel nur von Vorteil sein kann. Manchmal will mir gar nicht ausmalen, wie so mancher Tag ablaufen würde, wenn ich so um die 40 wäre 😅


Zweiter Grund: Beruflich bin ich mit 4,5 Jahren Berufserfahrung zwar weit weg davon, ein alter Hase zu sein, aber ich weiß zumindest einigermaßen, dass der berufliche Hase nicht Motorrad fährt, sondern meistens hoppelt.

——————————————————

Vor allem aus diesen zwei Gründen fand ich unser Timing für ein Baby ziemlich gut.

——————————————————

Wie war es bei euch?

76 Ansichten

Hamburg, Deutschland

©2019 by Erik Sabas. Proudly created with Wix.com